Einspurig unterwegs…

Fernweh, Abseits der Piste, Motorrad

Adventure-Stammtisch-Klettern-einspurig-unterwegs

Klettern mit dem Adventure Stammtisch

| Keine Kommentare

Spannend: Nach unserem letzten Stammtisch haben wir uns spontan zum Klettern in der Reutlinger Kletterhalle verabredet. Robert und Lotte geben uns einen „Schnupperkurs“. Einfach Klasse: zwei Profis die uns sichern und uns erste Techniken erklären. Wir sind zu acht und überrascht über die Größe der Kletterhalle. Wir leihen uns Schuhe und Sicherungsgurt. Kaum haben wir die Schuhe angezogen, schreiten Lotte und Robert auch schon zur Tat und korrigieren und kontrollieren den Sitz des Sicherungsgurtes, geben uns eine kurze Einführung, was wir unbedingt beachten sollen und los geht es.

Wir starten an der 12m Übungswand. Die Perspektive an der Wand ist mir nicht geheuer … Ich brauche ein paar Anläufe, während Christina, Alex und Orell bereits geschmeidig die Wände hochkraxeln. Nee, Alex rennt förmlich die Wand hoch. Nachdem jeder zwei drei Touren probiert hat, eine kurze Kaffeepause. Lotte und Robert sind schon der Meinung lange hält die Truppe nicht mehr durch… Wir wechseln von der Übungswand in den „16m-Bereich“. 16 Meter können ganz schön hoch sein und an der Wand fühlt sich ein Meter an wie drei Meter. Aber wir schaffen es alle bis ganz nach oben. Auch ich! Was für ein Spaß! Der Knoten ist geplatzt und wir legen richtig los. :-)

Ist das genial, was sich aus dem Stammtisch entwickelt hat. Lotte, Robert: Danke für diesen Einblick. Christina und ich haben uns direkt zu einem Grundkurs angemeldet.

Nach einem erfüllten Nachmittag kehren wir am Abend im „Namaste India“ ein. Hier stoßen, trotz Erkältung und Anfahrtsweg, Birgit und Ralf zu unserer Gruppe dazu. Eine tolle Runde! Ein erlebnisreiches Adventure Stammtisch Kletter Wochenende geht zu Ende. Schön war’s!

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


"