Einspurig unterwegs…

Fernweh, Abseits der Piste, Motorrad

First-Motorbike-Tour-2014-Einspurig-Unterwegs

Erste Motorradtour 2014

| Keine Kommentare

Es ist Sonntagmittag, kein besonders gutes Wetter, doch es ist trocken und für Mitte Januar ist es recht mild. Was braucht man mehr für eine kleine Motorradtour.

Also treffen Johannes, Jürgen, Christina und ich uns an der Werkstatt. Das Projekt „Anhänger“ natürlich im Hinterkopf. Bevor wir losfahren machen wir den Größentest für den Anhänger. Wir stellen zunächst unsere drei Motorräder (die K von Johannes, Christinas F und meine Q) in unterschiedlichen Positionen auf. Mit Jürgens Varadero wird das Bild in unseren Köpfen komplett und wir haben eine Vorstellung davon, wie groß der Anhänger werden soll.
Dann aber nichts wie los, bevor es dunkel und kalt wird. Vor dem Start machen wir, wie fast immer,  noch ein Gruppenfoto und es geht los zur ersten Motorradtour 2014. Wir fahren das Neckartal entlang, doch das Wetter ist nicht so schön wie wir gehofft hatten. Es zieht ein wenig zu. Also mache ich den Vorschlag zum Limbächer zu fahren um dort einen Kaffee zu trinken. Der Vorschlag findet spontan Zustimmung und schon sind wir unterwegs nach Filderstadt.
Natürlich muss man beim Limbächer auch die ausgestellten Motorräder anschauen, denn es ist bestimmt für jeden ein Bike dabei. Nach dem Kaffee treten wir den direkten Rückweg an und sind somit noch vor Anbruch der Dunkelheit wieder zurück.

Zum Abschluss des Tages treffen wir uns bei uns, kochen marokkanisch und unterhalten uns über unsere Urlaubspläne für 2014 und darüber hinaus. Was für ein gelungener Motorradauftakt 2014. :-)

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


"