Einspurig unterwegs…

Fernweh, Abseits der Piste, Motorrad

Motorradurlaub-2013-Mostar-Heimreise-Einspurig-Unterwegs

Mostar und das bittere Ende eines Motorradurlaubes

| Keine Kommentare

Mostar: vier Jahre nach unserem letzten Besuch sind wir wieder da und die Stadt zieht uns schnell in ihren Bann. Wir finden ein tolles Apartment im „Gardens Mostar“ in Laufweite der Stari Most, bleiben einen Tag und gehen mit unseren kleinen Kameras auf Erkundungstour.
Wir laufen durch die Altstadt, die seit 2005 UNESCO Weltkulturerbe ist. Wir machen Bilder von der Stari Most, und dem Turm der Franziskanerkirche, besuchen die Karađozbeg-Moschee und schauen uns im Museum einen Kurzfilm über den Balkankrieg an, der an vielen Stellen von Mostar noch sichtbar ist. Weiterlesen

Motorradurlaub-2013-Kosovo-Montenegro-Serbien-Bosnien-Herzegowina-einspurig-unterwegs

Motorradtour durch Montenegro, Serbien, Montenegro, Bosnien Herzegowina

| Keine Kommentare

Der größte Teil von unsereren Urlaub ist leider inzwischen vorbei. Ein Highlight dieser Motorradtour ist noch einmal das Grenzhopping über den westlichen Balkan. Wir starten vom Kosovo in Richtung Bosnien Herzegowina und wollen heute fünf Grenzübergänge mitnehmen.
Von Peje geht es Richtung Bijelo Polje in Montenegro, dann fahren wir Richtung Prijepoje in Serbien und von dort weiter nach Pljevlja in Montenegro. Die geplante Route sollte weiter gehen über Foca Bosnien Herzegowina mit dem Ziel Mostar. Die Strecke ist sehr schön und super zu fahren.
Hinter Sula hört die befestigte Straße plötzlich auf … Weiterlesen

Motorradurlaub-2013-Istanbul-Richtung-Balkan-Einspurig-Unterwegs

Von Istanbul in Richtung Balkan

| Keine Kommentare

Am Sonntagmorgen gegen 10.00 Uhr verlassen wir Istanbul. Die Stadt schläft noch. Jedenfalls ist praktisch kein Verkehr. Nur eine Polizeikontrolle verzögert unsere Ausfahrt aus Istanbul. Es geht auf die Autobahn und ab nach Bulgarien. Die Vignette dafür haben wir am Samstag zuvor in einem für uns ungewöhnlich aufwändigen, bürokratischen Prozess bei der Post erstanden. Schnell erreichen wir die bulgarische Grenze. Die Einreise in die EU gestaltet sich für uns angenehm unkompliziert. Wollen wir noch einen kleinen Schlenker nach Griechenland machen? … Weiterlesen

"