Einspurig unterwegs…

Fernweh, Abseits der Piste, Motorrad

20.-Motorradwelt-Bodensee-Einspurig-Unterwegs

20. Motorradwelt Bodensee und wir waren dabei

| Keine Kommentare

Kurz vor Weihnachten bekamen wir überraschend Post von Pan Europa Transport. Komisch, dachten wir, noch haben wir unseren Mongolei-Tripp doch gar nicht gebucht? Es waren Eintrittskarten für die Messe „Motorradwelt Bodensee“ in Friedrichshafen. Wir haben uns sehr darüber gefreut und natürlich stand der Besuch der Messe damit endgültig fest. Vielen Dank dafür :-)
Am Freitagmorgen um 9 Uhr machen Johannes und ich uns dann auf den Weg nach Friedrichshafen zur 20. Motorradwelt Bodensee. Christina hat leider jobbedingt keine Zeit. :-(  Die Strecke von Reutlingen zum
Bodensee zieht sich, wie immer. Doch die Motorradwelt in der Messe Friedrichshafen lohnt den Aufwand.
Ob nun Motorradhändler von Marken wie Kawasaki, BMW, KTM, Motorradhotels, Anbieter geführter Touren beispielsweise in den USA, hier gibt es für jeden Geschmack etwas zu entdecken: Für Chopper, Tourer, Sportler, Enduros… einfach alles.
Am Stand von TAV 3 bleiben wir stehen und schauen der Präsentation der thermischen Aluminiumverbindung zu. Bei www.Zurrschienen.com finden wir die passende Beratung für unser „Anhänger“-Projekt. Zum Glück befindet sich das Ladengeschäft in Stuttgart. Wenn unser Projekt soweit ist, werden wir dem Geschäft sicherlich einen Besuch abstatten.
Beeindruckt bin ich von den Werken von Spencer´s Aibrush. Vor allem der Tank mit Gollum hat es mir angetan.
Selbstverständlich statten wir dem Stand von Pan Europa einen Besuch ab und träumen wieder einmal von einer Tour durch die Mongolei. Bei den Bildern und Erzählungen, habe ich die Bilder vor meinem geistigen Auge, wie wir über die Pisten der Mongolei fahren. Ja, es bleibt unser Urlaubsziel Nr.1 in naher Zukunft.
Ein schickes Rallye-Kit für die KTM 690 R entdecken wir am Stand von Pemopa. Die Zeit vergeht wie im Flug und leider haben wir keine Zeit für einen weiteren Besuch an diesem Wochenende.

Zum Abschluss trinken wir noch einen Kaffee bevor wir die Rückfahrt nach Reutlingen antreten. Motorradwelt Bodensee 2015 wir sind dabei. :-)

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


"